Stimmen von TeilnehmerInnen

"Für mich ist die Lebendigkeitgruppe eine wunderbare Reise zu mir selbst. Die Möglichkeit, mich im geschützten Raum selbst zu entdecken, meine verborgene Lebendigkeit aufzuspüren und in mir selber anzukommen.
Ueli und Yvonne leiten diese Gruppe wunderbar an, professionell und gleichzeitig mit grosser Empathie.
Die Gruppe bietet mir Gelegenheit, mich in ganz verschiedenen Ausdrucksformen neu zu erleben - von Tanz, Malerei, Meditation und Bewegung ist für jeden etwas dabei. Ich kann jedem, der sich auf eine Reise zu sich selber begeben will, die Lebendigkeitsgruppe wärmstens empfehlen!"


Stefanie aus Küssnacht

"Die Lebendigkeitsgruppe habe ich jeweils sehr spannend, dynamisch und interessant empfunden.

Das Gefühl von Solidarität, Getragen und Verstanden zu werden wurde spürbar. Ich bin ok so wie ich bin.

Ich fühlte mich glücklich, es ist wie ein Geschenk sich so nahe mit Menschen auszutauschen.

Mich selbst mehr wahrzunehmen und zu achten.

Die Leiter habe ich sehr natürlich, einfühlsam und herzlich erlebt."

A. aus Immensee

Ich habe die Lebendigkeitsgruppen als sehr positiv erlebt. Es war möglich, ganz offen über persönliche Anliegen zu sprechen, es herrschte eine anregende und wohlwollende Atmosphäre.

Ich denke regelmäßig an die Erfahrungen zurück und übe mich darin, eine andere Sichtweise, als die bisher übliche einzunehmen und zuzuhören, ohne gleich zu beurteilen. Wenn mir dies gelingt, wirkt sich das sehr positiv auf meine Beziehungen und damit auch auf mein eigenes Wohlbefinden aus.

Geholfen hat mir die Lebendigkeitsgruppe auch dabei, ein besseres Gespür für meine eigenen Bedürfnisse zu entwickeln und eigene Denkmuster zu überprüfen.

Der Kurs war geprägt von einer guten Balance zwischen praktischen Übungen und theoretischen Erwägungen.

 

Ute aus Weggis